Dedicated Analytical Solutions

Einsatzort: Große Winzer und Laboratorien, die analytische Dienstleistungen anbieten.

Technologie: Fourier Transform Infrarot (FTIR)

Typische Messkapazität: > 50 Proben pro Tag.

Lokaler Support weltweit

FOSS ist in allen führenden Weinanbaugebieten der Welt anzutreffen. Wir bringen weitreichende Erfahrungen aus allen Teilen der Welt zu Ihnen.

FOSS Support

WineScan™ SO2

Ganzheitliche Weinanalyse

Seit seiner Einführung im Jahre 1999 hat WineScan™ schnelle Routineanalysen von Wein für Winzer und Laboratorien in aller Welt revolutioniert, denn nun können sie eine schnelle und genaue Analyse von über 30 kritischen Qualitätskontrollparametern durchführen. Letzte Neuigkeiten: 2011 wird ein neues WineScan eingeführt, mit der Option für eine integrierte Analyse zu freiem Schwefeldioxid und Gesamtschwefeldioxid.

15 Jahre WineScan SO2

15 Jahre schnelle und zuverlässige Weinanalytik
150 Installation im deutschsprachigem Raum
1500 Installationen weltweit
WineScanTM jetzt auch mit SO2!
• Schnelle und zuverlässige Weinanalyse inklusive freiem SO2 und Gesamt-SO2
• Alle wichtigen Parameter mit nur einer Messung
(oOechsle, Dichte, Äpfelsäure, Gesamtsäure, Glucose+Fructose etc.)

Nutzen Sie unsere Jubiläumsangebote - füllen Sie einfach das Online-Formular aus!

So funktioniert WineScan™

Mit WineScan™ wird eine gleichbleibend hohe Qualität zur Routinesache.

Sichere Qualitätskontrolle in allen Phasen

"Zu den Vorteilen des WineScan gehören die minimalen Betriebskosten...die Kosten für Chemikalien betragen fast Null...die Geräte sind überaus robust und zuverlässig." - Andy Frost, Betriebsleiter. Erfahren Sie mehr darüber, wie Pernod Richard in Neuseeland das WineScan dazu einsetzt, Qualität in allen Herstellungsphasen zu prüfen.

Prozessabläufe und Logistik verbessern - mit WineScan

"Ich glaube, WineScan ist die richtige Lösung für eine große Winzerei wie unsere... Die Einsparungen bei Reagenzien sind ein riesiger Vorteil." Fabiola Matamala, Laborleiterin, Conca Y Toro.

Vielseitige Systemlösung

WineScan ist verfügbar mit einer Analyse zu freiem Schwefeldioxid und Gesamtschwefeldioxid. Darüber hinaus ist WineScan™ in drei Hauptkonfigurationen erhältlich, die jeweils auf bestimmte Probleme bei der Weinherstellung abzielen.

WineScan™… vom Weinberg bis zur Flasche

So wird WineScan™ eingesetzt, um eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten, jahrein, jahraus.

Lesen Sie mehr (pdf 299kb)

Demnächst: integrierte Schwefeldioxidanalyse

Mit dem neuen WineScan™ System, das 2011 eingeführt werden soll, wird es möglich sein, in nur einer Minute akkurate Analysen zu freiem Schwefeldioxid und Gesamtschwefeldioxid parallel zu anderen Parametern durchzuführen.

Genaue Informationen während der Weingärung

Mit dem WineScan™ können Sie eine Vielzahl von Probentypen wie Traubenmost, Traubenmost während der Gärung oder fertigen Wein untersuchen. Für einen Einsatz auf der Brückenwaage oder im Labor geeignet, ermittelt WineScan genaue Weinanalyseergebnisse für eine Vielzahl von Parametern.

Kundenspezifisches WineScan™

WineScan™ wird mit einer Vielzahl gebrauchsfertiger Kalibrationen zur Analyse von Traubenmost, Traubenmost während der Gärung oder fertigen Wein geliefert. Und sollten Sie weitere Kalibrationen benötigen, kann unser Kalibrationstool WinISI Ihnen dabei behilflich sein, sie zu konfigurieren.

WineScan™ Technologie

WineScan™ umfasst die Weinanalyse gemäß der Fourier Transform Infrarot (FTIR) Technologie und eine optionale VIS- Farbeinheit. Neue Modelle verfügen auch über die Schwefeldioxid-Option. Sie besteht aus einer Glasküvette, in welcher das verdunstete Schwefeldioxid mittels FTIR-Technologie gemessen wird.

Pflichtfeld *

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Routineanalyse?

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf, falls Sie weitere Fragen haben.

We make your user experience better by using cookies. If you continue on this website you agree to the use of cookies. Read more about cookies here.

×