Dedicated Analytical Solutions

Proben

Getreidekörner: Weizen, Hartweizen, Gerste, Mais, Malz, Grünmalz, Hafer, Roggen, Triticale, Hirse, unbehandelter Reis, brauner Reis, gemahlener Reis

Ölsamen: Sojabohnen, Raps, Sonnenblumen, Baumwolle, Erdnüsse

Bohnen & Hülsenfrüchte: Linsen, Ackerbohnen, Kichererbsen, grüne Erbsen, Lupinen

Mehl: Weizenmehl, Grieß, Sojamehl, Reismehl, Sonnenblumenmehl

Sonstige: DDGs, Bier, Whiskey, Spirituosen, Würze

Einsatzort: Getreidehersteller und -händler

Technologie: Nah-Infrarot-Analyse (NIR)

Finden Sie die richtige Lösung je nach Probenart

FOSS Service und Support

Hinter einer Systemlösung von FOSS steht nicht nur ein Gerät, sondern Unterstützung von einem weltweiten Netzwerk mit über 250 Servicetechnikern und Produktspezialisten.

FOSS Support

Infratec™ 1241 Getreide-Analysator

Der Getreide-Analysator Infratec™1241 ist die ultimative Systemlösung für die Ganzkornanalyse. Hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Funktionalität treffen Sie mit Infratec die richtige Wahl für Ihre steigenden Anforderungen bei der Getreideanalyse..

Pflichtfeld *

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Routineanalyse?

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf, falls Sie weitere Fragen haben.

Rüsten Sie jetzt auf mit Infratec 1241 - attraktive Inzahlungnahme von Altgeräten!

Infratec 1241 ist der weltweit meist genutzte Ganzkorn-Analysator. Nutzen Sie jetzt unsere attraktiven Inzahlungsnahme-Angebote für Analysesysteme aller Hersteller. Füllen Sie einfach das Online-Formular aus und fordern Sie Ihr persönliches Angebot an!
Profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung!

Lesen Sie mehr

Präzise Nah-Infrarot-Analyse (NIR)

Infratec nutzt die Nah-Infrarot-Analyse im Transmissionsmodus (NIT), ein zerstörungsfreies spektroskopisches Verfahren, das sich das natürlich auftretende elektromagnetische Spektrum zunutze macht. Der NIR-Bereich ist der Bereich des Spektrums, der durch die Wellenlängen zwischen 700 nm und 2500 nm definiert wird. Das Infratec System verfügt über einen Wellenlängenbereich von 570 – 1100 nm.

Lesen Sie mehr

Infratec 1241™ im Einsatz - schnelle, saubere und genaue Analyse von Ganzkornproben

Durch FOSS Data Link wird aus dem Infratec ein automatisiertes, einfacheres und effizienteres Getreideanalyseverfahren.

Zentrale Konfiguration, Unterstützung und Überwachung

Anhand der Mosaic Netzwerk-Software kann Ihr System über das Internet konfiguriert, verwaltet und überwacht werden.

Lesen Sie mehr

Weltweit anerkannter Standard

Infratec™ 1241 ist weltweit als offizielle Methode für die Bestimmung von Protein, Feuchte, Fett und Stärke anerkannt und etabliert. Die genauen und zuverlässigen Ergebnisse helfen Ihnen, jederzeit eine gleichbleibend hohe Qualität zu liefern.

Lesen Sie mehr

Schnell und flexibel

Eine Umstellung beim Infratec™ 1241 von kleinen Körnern auf große, zum Beispiel von Raps auf Gerste, ist überaus einfach. Infratec passt sich automatisch der gewählten Produktart an.

Temperaturunabhängig

Getreide wird unter den verschiedensten Bedingungen gemessen, von heißen Sommertemperaturen während der Ernte bis zu kalten Wintertagen. Dank der patentierten Stabilisierungstechnik des Infratec erhalten Sie unabhängig vom Wetter genaue, temperaturstabile Ergebnisse.

Unübertroffene Kalibrationsstabilität

Die riesige Datenbank des Infratec umfasst über 50.000 Referenz-Datensätze, PLS und robuste ANN-basierte Kalibrationen, die auf Getreideernten über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren aufbauen. Sie erzielen so ein hohes Maß an Genauigkeit und Stabilität, um selbst die ungewöhnlichsten Proben zu analysieren.

Erweitern Sie die Möglichkeiten durch zusätzliche Module

Infratec™ 1241 ist Bestandteil eines modularen Systems, das ein Mehl-Modul, ein Hektoliter-Modul und ein Probentransport-Modul zur Untersuchung kleiner Proben, feuchter Proben und Flüssigkeiten umfasst.

We make your user experience better by using cookies. If you continue on this website you agree to the use of cookies. Read more about cookies here.

×