Dedicated Analytical Solutions

Futtermittel

So finden Sie die richtige Systemlösung von FOSS

Wählen Sie eine Probenart aus

Was ist Wasser wert?

Durch eine bessere Produktionskontrolle können Zielspezifikationen noch exakter eingehalten werden.
Mit ProFoss können Ihre Produkte beispielsweise 1% näher am Richtwert liegen. Das macht bei einem Verkaufspreis von 1,00 € pro kg und einer Monatsproduktion von 5000 Tonnen monatliche Einsparungen von bis zu 50.000 €. Diese Berechnung wurde für den Parameter Wasser durchgeführt. Andere Parameter wie Protein und Fett führen zu weiteren Kosteneinsparungen.

FOSS Service und Support

Hinter einer Systemlösung von FOSS steht nicht nur ein Gerät, sondern Unterstützung von einem weltweiten Netzwerk mit über 250 Servicetechnikern und Produktspezialisten.

FOSS support

Ein vielseitiges Angebot an Systemlösungen in der Heimtierfutterproduktion

FOSS verfügt über verschiedene Analysensysteme für die Trocken- und Nassfutterherstellung, vom Rohmaterial bis hin zum Endprodukt.

Leistungsstarke Technologie und einfache Bedienung

Die NIR-Messungen mit dem InfraXact™ sind so einfach, dass diese direkt im Produktionsbereich vorgenommen werden können. Es ermöglicht eine genaue, sofortige Analyse, sowohl at-line als auch im Labor.

Globale ANN-Kalibrationen für Heimtierfutter

FOSS ist seit vielen Jahren in der Heimtierfutterindustrie tätig. Die Erfahrungen auf diesem Gebiet haben zu robusten, zuverlässigen und genauen Kalibrationen geführt, die gleich am ersten Tag einsetzbar sind. Die Kalibrationen für Heimtierfutter und Rohwaren beinhalten Proben aus aller Welt.

Lesen Sie mehr

ANN ist eine Technologie, mit der Kalibrationen auf Grundlage großer, hoch komplexer Datenbanken aufgebaut werden können. Dies bedeutet, dass verschiedene Produkte ohne Genauigkeitsverlust in einer großen Kalibration kombiniert werden können, wodurch unsere Kalibration Produktänderungen im Laufe der Zeit sehr gut standhalten kann. Sie können sich auf zuverlässige und kontinuierliche Informationen von einer NIR-Systemlösung von FOSS verlassen, um sich auf die Optimierung Ihrer Futtermittel und Kontrolle Ihrer Kosten zu konzentrieren.

Die Vorteile von ANN-Kalibrationen im Vergleich im herkömmlichen PLS-Kalibrationen lauten:

  • Abdeckung einer hohen Variation mit einem Kalibrationsmodell ohne Genauigkeitsverlust (Tausende von Proben im Kalibrationssatz anstatt 100 - 200)

  • Fähigkeit, nicht-lineare Zusammenhänge zu erklären

  • Möglichkeit, größere Konzentrationsbereiche abzudecken, d.h. es werden weniger Kalibrationen für eine umfassende Reihe von Produkten und Rohmaterial benötigt

  • Ein höheres Maß an Übertragbarkeit zwischen Systemen

  • Größere Stabilität und weniger Arbeitsaufwand bei der Anpassung von Kalibrationsupdates

  • Möglichkeit, gleich vom ersten Tag an Kalibrationen mit nur geringfügiger Anpassung zu nutzen

  • Genaue und zuverlässige globale Kalibrationen

Verbessern Sie Produktqualität und Rentabilität

Das Inline-NIR-System ProFoss kontrolliert mehrere Qualitätsparameter wie Protein, Fett und Feuchte. Dank der sicheren Qualitätskontrolle reduziert es Schwankungen in den Futtermittel-Produktionsprozessen und kann zu beachtlichen Kosteneinsparungen und einer konsistent hohen Produktqualität führen.

Lesen Sie mehr

Hochgenaue Analyse der Futtermittelkomponenten

Für die wichtigsten Qualitätsparameter können NIR-Analysemethoden mit vergleichbarer Genauigkeit wie die Referenzmethode eingesetzt werden. Sie haben sogar den Vorteil, dass Ergebnisse innerhalb weniger Minuten vorliegen.

Lesen Sie mehr

Nach der Probenentnahme dauert es nur wenige Minuten, bevor die Ergebnisse vorliegen. Dadurch können Sie sofort Maßnahmen ergreifen und die Produktion entsprechend anpassen. Mehrere Parameter werden gleichzeitig analysiert. Dabei liegt die Genauigkeit oft gut innerhalb der zulässigen Abweichungen der Referenzmethode. Anhand der NIR-Technologie können Sie reproduzierbare und vergleichbare Ergebnisse generieren, die grundlegend sind für eine Entscheidungsfindung und Trendanalyse. Darüber hinaus ist es heute auch möglich, Ihre NIR-Analyse nach ISO 12099 zertifizieren zu lassen, was als weitere Bestätigung dafür zu sehen ist, dass die NIR-Technologie in einem lokalen wie auch globalen Betrieb als ein leistungsstarkes Qualitätssicherungssystem gilt.

We make your user experience better by using cookies. If you continue on this website you agree to the use of cookies. Read more about cookies here.

×