Dedicated Analytical Solutions

CMT

BactoScan FC

Ein kompromissloser Ansatz zur Milchanalyse

Alle anzeigen

Unsere Verpflichtung zum Schutz der Rohmilchqualität

Seit vier Jahrzehnten arbeitet FOSS weltweit eng mit Fachleuten und Wissenschaftlern der Milchindustrie zusammen, um moderne, effiziente Milchuntersuchungsmethoden zu entwickeln, die nicht nur die Effizienz und Sicherheit des Milchbetriebs steigern, sondern auch gesunde Milch und Milchprodukte gewährleisten.

Finden Sie die richtige Systemlösung für Ihre Proben und Parameter

Gewinnoptimierung

Da Sie Ihren Kunden nun die Analyse neuer Parameter, wie zum Beispiel freie Fettsäuren, im Rahmen der Routineuntersuchungen anbieten können, profitieren diese vom Mehrwert bei minimalem Kostenaufwand.

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf, wenn Sie nähere Informationen zu den Parametern wünschen.

FOSS Service und Support

Hinter einer Systemlösung von FOSS steht nicht nur ein Gerät, sondern Unterstützung von einem weltweiten Netzwerk mit über 250 Servicetechnikern und Produktspezialisten.

FOSS support

Zentrale Milchuntersuchung für Bezahlungs- und Herdenmanagement

Unsere speziellen Systemlösungen für Milch finden weltweit in mehr als 80% aller Milchuntersuchungslaboratorien zur Analyse verschiedener Milcharten (Kuh-, Schafs-, Büffel- und Ziegenmilch etc.) Anwendung. Diese Systemlösungen dienen der Analyse von Bakterien, somatischen Zellen und einer Reihe von Inhaltsstoffen. Sie eignen sich für ein Screening auf Abnormitäten, Verdünnungen mit Wasser sowie Ketose.

Zwei Analysenbereiche - eine gemeinsame Plattform

CombiFoss kombiniert die Systeme Fossomatic™ FC und MilkoScan™ FT+ in einer effizienten Komplettlösung mit einem gemeinsamen Förderband und verknüpfter Software-Schnittstelle. Fossomatic FC basiert auf der Durchflusszytometrie - einer schnellen, präzisen Methode, mit der einzelne somatische Zellen gezählt werden können. MilkoScan™ FT+ basiert auf der leistungsstarken Fourier-Transform-Infrarot (FTIR)-Technologie, um simultan mehrere Inhaltsstoffe zu messen.

Lesen Sie mehr

MilkoScan™ FT+ jetzt auch mit neuen Parametern für

- Profile für Fettsäuren
- Prüfung auf Ketose
- Prüfung auf Abnormitäten in der Milch

Hier erfahren Sie mehr über diese und andere messbare Inhaltsstoffe:

Lesen Sie mehr

Willkommen im automatisierten Labor

Automatisierte Abläufe verhelfen dem zentralen Milchuntersuchungslabor (CMT) Qlip in Zutphen in den Niederlanden, mit den sich ständig ändernden Anforderungen Schritt zu halten und gleichzeitig einen flexibleren Service für Landwirte und Molkereien anzubieten.

Lesen Sie mehr (pdf 178kb)

Wir setzen Industriestandards

Systemlösungen von FOSS für den Bereich CMT erfüllen die Normen IDF/ISO/ICAR/FDA wie auch EU-Richtlinien. Die umfassende Software entspricht den Regeln guter Laborpraxis und Standardisierungsmöglichkeiten erleichtern die Überwachung der Systemleistung.

Unsere speziellen Systemlösungen für Milch finden weltweit in mehr als 80% aller Milchuntersuchungslaboratorien zur Analyse verschiedener Milcharten (Kuh-, Schafs-, Büffel- und Ziegenmilch etc.) Anwendung. Diese Systemlösungen dienen der Analyse von Bakterien, somatischen Zellen und einer Reihe von Inhaltsstoffen. Sie eignen sich für ein Screening auf Abnormitäten, Verdünnungen mit Wasser sowie Ketose.

Treten Sie dem exklusiven FOSS Central Milk Testing Club bei!

Sie erhalten Zugang zum Global Central Milk Testing Netzwerk und werden Mitglied eines schnell wachsenden Fachkreises dieser Industrie, dessen Bestreben es ist, den Industriestandard durch Informationsaustausch zu verbessern.

Lesen Sie mehr

Alle FOSS-Kunden können dem CMT-Club beitreten – senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an: skc@foss.dk mit Ihren Kontaktinformationen: Firma, Abteilung/Funktion, Name, Anschrift, Telefon und E-Mail

We make your user experience better by using cookies. If you continue on this website you agree to the use of cookies. Read more about cookies here.

×